Tag Archives: Umbruch

Eine Packung Toffifee hat 600 Kalorien. Aber das stört mich nicht – ich esse ja nicht die Packung!

In einem Formular steht eine Formel. Okay – es befinden sich eine Reihe an Formeln dort – aber einige sind besonders lang. Manchmal soll die Zelle mit einem Wert überschrieben werden und nicht mehr variablen sein (wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, welche die Formel nicht abbildet); dann wiederum soll die Formel zurückgesetzt werden. Also gehe ich auf die Suche – wie heißt der VBA-Code der Formel. Die Berechnung lautet:

=WENN(Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="";"";WENN(UND(Datenblatt_Logistikdaten!$B$39="Paket";Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="DHL Paket");Datenblatt_Logistikdaten!L16; WENN(UND(Datenblatt_Logistikdaten!$B$39="Paket";Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="Hermes Paket");Datenblatt_Logistikdaten!M16; WENN(UND(Datenblatt_Logistikdaten!$B$39="2MH";Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="Hermes 2-MH");Datenblatt_Logistikdaten!L47; WENN(UND(Datenblatt_Logistikdaten!$B$39="2MH";Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="AO");Datenblatt_Logistikdaten!M47; WENN(UND(Datenblatt_Logistikdaten!$B$39="Spedition";Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="DSV");Datenblatt_Logistikdaten!L30; WENN(UND(Datenblatt_Logistikdaten!$B$39="Spedition";Datenblatt_Logistikdaten!$B$40="Hellmann");Datenblatt_Logistikdaten!M30;"")))))))

Ich zeichne mit dem Makrorekorder auf und stutze:

Ein seltsamer Umbruch! Noch erstaunlicher ist er am Ende der Zeile:

Der Makrorekorder bricht die Codezeile nach einer bestimmten Anzahl von Zellen um, was sehr merkwürdig wirkt:

ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=IF(Datenblatt_Logistikdaten!R40C2="""","""",IF(AND(Datenblatt_Logistikdaten!R39C2=""Paket"",Datenblatt_Logistikdaten!R40C2=""DHL Paket""),Datenblatt_Logistikdaten!R[-41]C[8], IF(AND(Datenblatt_Logistikdaten!R39C2=""Paket"",Datenblatt_Logistikdaten!R40C2=""Hermes Paket""),Datenblatt_Logistikdaten!R[-41]C[9], IF(AND(Datenblatt_Logistikdaten!R39C2=""2MH"",Datenblatt_L" & _
        "ogistikdaten!R40C2=""Hermes 2-MH""),Datenblatt_Logistikdaten!R[-10]C[8], IF(AND(Datenblatt_Logistikdaten!R39C2=""2MH"",Datenblatt_Logistikdaten!R40C2=""AO""),Datenblatt_Logistikdaten!R[-10]C[9], IF(AND(Datenblatt_Logistikdaten!R39C2=""Spedition"",Datenblatt_Logistikdaten!R40C2=""DSV""),Datenblatt_Logistikdaten!R[-27]C[8], IF(AND(Datenblatt_Logistikdaten!R39C2=""Sped" & _
"ition"",Datenblatt_Logistikdaten!R40C2=""Hellmann""),Datenblatt_Logistikdaten!R[-27]C[9],"""")))))))" & _
        ""

Nun ja – das kann (und sollte) man ja korrigieren!

Ich hatte auch mal Körper und Seele im Einklang. Aber da lag ich noch im Bett.

Kennt ihr das? Ich bislang nicht. Ich erhalte eine Exceldatei, die auf dem Macintosh erstellt wurde. Ich versuche die Datei als PDF zu speichern im Format PDF/A:

Excel weigert sich mit der Bemerkung:

Das Dokument wurde nicht gespeichert. Das Dokument ist möglicherweise geöffnet, oder beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Ich kreise den Fehler ein und finde ihn schließlich in einer Zelle. Darin befinden sich Zeilenumbrüche ([ALT] + [Enter]). Die mag mein PDF/A für PC nicht …

Tipps gegen Schimmel im Badezimmer: Langsam mit einer Karotte ins Bad gehen. Dann zum nächsten Pferdehof locken.

Sind mehrere Texte in einer Zelle untereinander geschrieben, kann man sie mit dem Assistenten Daten / Text in Spalten trennen.

Und die Blitzvorschau? Ein Versuch ist es wert:

Sieht gut aus – jedoch:

Okay zu lang. Na ja! Und der zweite Wert? Versagt, weil in der zweiten Zeile nur ein Wert steht. Die Anzahl der Werte, die sich untereinander befinden, ist unterschiedlich groß:

Auf ein Neues: PowerQuery. Seit einigen Versionen stellt PowerQuery – anders als der Assistent „Text in Spalten“ als Trennzeichen den Zeilenumbruch zur Verfügung:

Splitter.SplitTextByDelimiter(„#(lf)“

Klappt! Klappt hervorragend!

Können Sie M? Da wir wissen, dass der Zeilenumbruch in Excel dem Wert 10 entspricht hätte man auch verwenden können:

Character.FromNumber(10)

Also:

„Split Column by Delimiter“ = Table.SplitColumn(Source, „Anbauländer“, Splitter.SplitTextByDelimiter(Character.FromNumber(10), QuoteStyle.Csv), …

Klappt auch:

So tun, als ob man sich beim Abendessen verschluckt hat, damit man das Bier auf Ex trinken kann …

Hallo René,

ich habe ein paar Online-Trainings zugesagt, für die ich erst jetzt die Themeninhalte bekommen habe und vielleicht kannst Du mir kurz sagen, was folgende Bezeichnung bedeutet? – Diagramme: mehrzeilige Achsenbeschriftung …

Hallo Angelika,

man kann die einzelnen Elemente der Achse weder editieren, also ändern noch formatieren. Ich kann nicht eine Jahreszahl einfärben oder fett formatieren. Ich kann auch nicht die Ausrichtung ändern.

Aber man kann in den Zellen einen Umbruch einschalten ([Alt] + [Enter]) und somit einen Umbruch in der Beschriftung der Achsen erzeugen. Ich schicke dir mal ein (uraltes) Diagramm:

Übrigens: hast du es gelesen? – Messi will seinen Vertrag mit dem FC Barcelona auflösen. Fabrizio Romano schreibt, dass Barcelona auf der Ausstiegsklausel über 700 Millionen Euro bestehe.

Eine Ehe besteht aus zwei Menschen, von denen einer der dominante ist und einer der Ehemann.

Merkwürdig – wird eine Excelmappe aus SharePoint geöffnet, so „springt“ der Text, wenn man die Zelle editiert. Auf der Zelle:

In der Zelle:

Besonders krass ist es, wenn mit Zeilenumbrüchen ([Alt] + [Enter]) gearbeitet wird. Danke an Herrn Streller für diesen Hinweis.

Kennt jemand eine Lösung? Ich nicht!