Tag Archives: Kästchen

My therapist told me to delete this app

Gestern Excelschulung. In der Kaffeepause sah mich eine Teilnehmerin der letzten Schulung: „Ach, wie gut, dass ich dich sehe – du kannst mir sicherlich helfen! Ich habe eine Exceldatei mit einem Kästchen, das ich nicht löschen kann.“ Bevor ich ihr eine mögliche Antwort geben konnte, schleppte sie mich an ihren Rechner und zeigte mir das Kästchen:

Ein Textfeld! Das war eine leichte Übung: Registerkarte „Entwicklertools“ einschalten, „Entwurfsmodus“ aktivieren, Textfeld markieren und löschen:

Das Ergebnis: die Damen war glücklich!

Kästchen verschwinden

Und schon wieder sind die Kästchen verschwunden.

So könnte der Anfang eines Krimis lauten.

Die Frage ist viel weniger spannend: Eigentlich wollte ich eine Zahl oder eine Formel herunterziehen. Geht aber nicht, weil kein Kästchen in der rechten unteren Ecke der Zelle zu finden ist:

Wo ist das Kästchen?

Wo ist das Kästchen?

Ein Blick auf das ganze Tabellenblatt hilft weiter: Es wurden zwei Zellen markiert. Deshalb kann eine Zelle nicht heruntergezogen werden:

In einer anderen Zelle sitzt der Übeltäter.

In einer anderen Zelle sitzt der Übeltäter.

Wo ist das Kästchen?

Manchmal taucht das Kästchen nicht auf, mit dessen Hilfe ich eine Formel nach unten ziehen kann. Warum ist es manchmal verschwunden?

Das Kästchen ist verschwunden.

Das Kästchen ist verschwunden.

Die Antwort: Wenn Sie getrennte Bereiche mit gedrückter [Strg]-Taste markieren, dann können sie nicht unabhängig voneinander runtergezogen werden. Excel kann nur einen einzigen zusammenhängenden Bereich runterziehen.

So erscheint das Kästchen.

So erscheint das Kästchen.