Tag Archives: Zugriff

Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. Und Bakterien!

Gestern war ich sehr verblüfft und erstaunt. Ich habe eine Excelmappe mit einer intelligenten (strukturierten, dynamischen, formatierten) Tabelle. In einer ANDEREN Datei greife ich darauf zu – per SVERWEIS, INDEX und VERGLEICH oder XVERWEIS:

Also beispielsweise über:

=SVERWEIS([@Name];Datenquelle.xlsx!tbl_Schlumpf[#Alle];2;FALSCH)

oder:

=INDEX(Datenquelle.xlsx!tbl_Schlumpf[Schlumpf];VERGLEICH([@Name];Datenquelle.xlsx!tbl_Schlumpf[Name];0))

oder:

=XVERWEIS([@Name];Datenquelle.xlsx!tbl_Schlumpf[Name];Datenquelle.xlsx!tbl_Schlumpf[Schlumpf])

Beide Dateien, die sich im gleichen Ordner befinden, werden geschlossen. Nur die Zieldatei wird geöffnet. Das Ergebnis: Fehlermeldungen bei allen drei Formeln:

Ich ersetze die Bezüge, also

Datenquelle.xlsx!tbl_Schlumpf[Name]

durch

[Datenquelle.xlsx]Quelle!$A:$A

Das ist nicht schön! Aber – es funktioniert! Hat Microsoft vergessen DAS bei intelligenten Tabellen zu implementieren? DAS ist ja ein Schritt zurück! DAS will ich eigentlich nicht (mehr). Immerhin: es funktioniert. So kann ich die Zieldatei öffnen, die Werte werden aktuell angezeigt, ohne dass die Quelldatei offen sein muss.

Danke an Christa für den Hinweis, dass man die Verknüpfung über PowerQuery organisieren kann.

Und: vielen Dank an den Hinweis von Mourad Louha: DAS IST GEWOLLT!

https://support.microsoft.com/en-sg/help/2299192/links-to-data-tables-residing-in-external-files-display-ref?fbclid=IwAR32YcJ4HKAB_B_lMBHB17OtX8y8rIV0dVoFCFrmeYTjH4zxnPADLGigbM8

Bitte bevorraten Sie sich, dieser Artikel ist nicht ständig im Sortiment…

Wer in Excel gerne mit Namen arbeitet, weiß die Funktionstaste [F3] zu schätzen. Man kann den Dialog, der die Namen anzeigt aus der bedingten Formatierung, der Datenüberprüfung, den Diagrammen, … heraus aufrufen.

Leider nicht aus den Steuerelementen heraus, wenn dort im Formatierungsdialog ein Wert in eine Zelle geschrieben wird, die einen Namen hat.

F3 geht leider nicht

Danke an Tony de Jonker für diesen Hinweis