Tag Archives: Gebietsschema

Auch die schwärzeste Stunde hat nur 60 Minuten.

Hallo Angelika,

das Werkzeug heißt „Daten abrufen und transformieren“. Und darum geht es – nicht um das Formatieren:

Ich erstelle eine Verknüpfung zur Nordwinddatenbank und lade beispielsweise die Tabelle „Rechnungen“ in den Power Query-Editor. In den letzten beiden Spalten befinden sich Zahlen > 1000. Ich wandle sie in Text um.

Beispielsweise 1113,75

Konvertiere ich diesen Text nun in eine Dezimalzahl nach dem englischen Gebietsschema (US) um, so erhalte ich 111375.  Das Komma wäre in den USA als Tausendertrennzeichen gedacht; macht keinen Sinn – wird entfernt.

Letzten Schritt löschen.

Ich konvertiere den Typ in Dezimalzahlen Gebietsschema Deutsch (Deutschland) und erhalte nun 1113,75.

Es geht beim Konvertieren nicht um die Frage: ich möchte diese Zahl US-amerikanisch oder deutsch darstellen, sondern ich erhalte eine solche Zahl (oder Datum) und möchte sie so transformieren, dass mein System es verarbeiten kann.

Die Darstellung wird dann in Excel durch Formatieren erledigt. Oder durch die Einstellungen des Betriebssystems, bzw. von Excel.

Frage an Radio Eriwan

Excel-Schulungen sind klasse. Vor allem, wenn andere Trainer und Gruppen vor mir im Schulungsraum waren und die Rechner nicht zurückgesetzt wurden. Oder auch wenn Teilnehmer irgendwo rumklicken und dann behaupten, dass sie nichts gemacht haben.

Heute fragte mich ein Teilnehmer, warum bei ihm nicht „Datum, kurz“ und „Datum, lang“ in der Liste der Zahlenformate steht. Ich glaubte ihn zuerst nicht – aber er hatte recht:

Nur Datum

Nur Datum

Die Ursache dieses merkwürdigen Phänomens war schnell gefunden: jemand hatte das Gebietsschema auf „Armenien“ umgestellt …

Wo bitte ist Armenien?

Wo bitte ist Armenien?