Tag Archives: Kann den markierten Bereich nicht gruppieren

Ich nehme dieses Jahr an Weihnachten keine Pakete für die Nachbarn an. Letztes Jahr war nur Schrott drin.

Verblüfft. Ich erstelle eine Pivottabelle und möchte die Jahreszahlen gruppieren:

Eine Fehlermeldung ist die Folge:

Kann den markierten Bereich nicht gruppieren.

Okay? – und warum?

Ein Blick in die Daten liefert die Lösung: die Jahreszahlen sich als Text formatiert?!!?!

In Zahlen umwandeln – dann klappt es …

Ich kann 3 stimmig singen … laut, falsch und mit voller Begeisterung

Heute im Excel-Coaching in einer Rechtsanwaltskanzlei.

Die Aufgabe: Aus einer Liste von Prozesskosten soll eine Übersicht erstellt werden, wir oft Kosten im Bereich 0 – 10.000 Euro, 10.000 – 20.000 Euro 20.000 – 30.000 Euro und so weiter vorhanden sind. Ich überlege: ZÄHLENWENN oder HÄUFIGKEIT? Ich entscheide mich für eine Pivottabelle. Schnell erstellt, schnell gruppiert – aber: padautz!

„Kann den markierten Bereich nicht gruppieren.“

Dieser Satz hat kein Subjekt. Und auch keine Begründung. Versuche es mehrmals, ziehe, schiebe, lösche … geht nicht. Bis ich ans Ende der Pivottabelle schaue:

Da hat doch tatsächlich jemand Zahlen falsch eingegeben: 49,240.8 oder 11,593.00. Und hat auch noch einige Texte eingetragen: „to be added“, bzw. „t.b.a.“ Also doch ZÄHLENWENN …