Tag Archives: geschützt

Es genügt ein kriechendes Auto im Berufsverkehr, um die Illusion zu zerstören, ich sei ein netter, ausgeglichener und sympathischer Mensch.

Ab und zu muss ich meine Dogmen und Glaubenssätze über Bord werfen. Beispielweise die Antwort auf meine Frage in Excel: „Wie findet man in einem geschützten Formular die nicht gesperrten Zellen?“

Bislang zeige ich meinen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, dass man mit der [Tabulatortaste] von (offener) Zelle zu (offener) Zelle in einem geschützten Excelformular springen kann – wie im Internet, wie in einem Word-Formular oder einem PDF-Formular.

Weit gefehlt!

Sind mehrere Zellen nach unten (!) verbunden, „springt“ Excel von links nach rechts und von rechts nach links. Aber nicht weiter nach unten!

Ich muss meine Antwort noch einmal überdenken!

Hab mich soeben gewogen. Laut der Wasserwaage liege ich perfekt auf der Couch.

Gestern in der Excelschulung fragte ein Teilnehmer, ob man die nicht gesperrten Zellen in einem geschützten Tabellenblatt hervorheben kann. Ich habe kurz überlegt: Es gibt keinen Organizer wie beispielsweise bei der Bedingten Formatierung oder bei den Namen. Mit Start / Bearbeiten / Suchen und Auswählen kann man eine Liste der gesperrten Zellen anzeigen lassen. Aber leider nicht markieren. Man kann mit der [Tab]-Taste über die nichtgesperrten Zellen springen und so herausfinden, wo offene, veränderbare Zelle liegen.

„Nein“ – lautet die Antwort, „hervorheben kann man sie nicht. Man muss sie per Hand formatieren. Beispielsweise grau.“