Tag Archives: TableStyleElements

Wenn du aufhörst, über mich Lügen zu erzählen, werde ich aufhören, über dich Wahrheiten zu verbreiten.

Schon wieder bin ich erstaunt. Ein Kunde möchte, dass seine Pivottabelle, die ich mit VBA erzeuge, kursiv formatiert wird. Da ich keine Ahnung habe, wie der Befehl lautet ein Pivottabellenformat für das Stripset zu ändern, greife ich auf den Makrorekorder zurück. Er zeichnet auf:

Sub Kursiv()
ActiveWorkbook.TableStyles(„contoso-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1). _
Clear
ActiveWorkbook.TableStyles(„contoso-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1). _
Font.FontStyle = „Kursiv“
With ActiveWorkbook.TableStyles(„contoso-Stil“).TableStyleElements( _
xlColumnStripe1).Interior
.ThemeColor = xlThemeColorAccent4
.TintAndShade = 0.799981688894314
End With

[…]

Ich bin verblüfft: der Befehl

.Font.FontStyle = „Kursiv“

sieht nicht sehr sprach- und länderunabhängig aus. Ich teste – es läuft. Ich ändere die Zeile in die mir bekannte Eigenschaft Italic:

ActiveWorkbook.TableStyles(„contoso-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).Font.Italic = True

Und: es läuft noch immer! Dieser Befehl gefällt mir besser. Makrorekorder – warum kannst du das nicht selbst?

Being funny is not everyone’s first choice

Auf nichts ist mehr Verlass!

Für einen Kunde habe ich ein Add-In für Excel erstellt. Am Ende werden daten in einer Pivottabelle zusammengefasst. Der Kunde möchte noch ein bisschen Farbe ins Spiel bringen. Kein Problem, denke ich – in Pivottabellen lustige Formatierungen einschalten kann man mittels der Pivottable-Formate erreichen. Doch wie heißen sie in Excel? Der Makrorekorder hilft. Ich zeichne die Farbe auf:

ActiveWorkbook.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1). _
Clear
With ActiveWorkbook.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements( _
xlColumnStripe1).Interior
.ThemeColor = xlThemeColorAccent4
.TintAndShade = 0.399914548173467
End With

Wunderbar!

Und Linien? Ich zeichne auf:

With ActiveWorkbook.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements( _
xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeTop)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
.LineStyle = xlNone
End With
With ActiveWorkbook.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements( _
xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeBottom)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
.LineStyle = xlNone
End With
With ActiveWorkbook.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements( _
xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeLeft)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
.LineStyle = xlNone
End With
With ActiveWorkbook.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements( _
xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeRight)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
.LineStyle = xlNone
End With

[…]

Ich teste – lasse den Code abspielen. Was passiert? Nichts! Teste erneut, …

Ich habe eine Weile benötigt, bis ich gesehen hat, dass der Makrorekorder eine dünne schwarze Linie mit der Eigenschaft LineStyle = xlNone aufzeichnet hat ?!? Also: raus damit. Code noch „putzen“ – und schon läuft es!

xlDateiNeu.TableStyles.Add „Rene-Stil“

With xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“)
.ShowAsAvailablePivotTableStyle = True
.ShowAsAvailableTableStyle = False
.ShowAsAvailableSlicerStyle = False
.ShowAsAvailableTimelineStyle = False
End With

xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).StripeSize = 2
With xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).Interior
.ThemeColor = xlThemeColorAccent4
.TintAndShade = 0.399945066682943
End With
With xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeTop)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
‚.LineStyle = xlNone
End With
With xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeBottom)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
‚.LineStyle = xlNone
End With
With xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeLeft)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
‚.LineStyle = xlNone
End With
With xlDateiNeu.TableStyles(„Rene-Stil“).TableStyleElements(xlColumnStripe1).Borders(xlEdgeRight)
.ColorIndex = xlAutomatic
.TintAndShade = 0
.Weight = xlThin
‚.LineStyle = xlNone
End With