Tag Archives: Anzahl der STellen

Ich zeige Männern gerne, was ich im Bett mag. Leider schlafen die meisten während meiner einstündigen PowerPoint-Präsentation ein.

Gestern Excelschulung. Ich zeige, wie man Zahlen benutzerdefiniert formatieren kann. Eine Teilnehmerin meldet sich zu Wort. Wie man Zahlen mit Nullen auffüllen kann. Sie hat „alte“ Personalnummern – diese sollten führende Nullen erhalten. Nun – das Zahlenformat 00000 ist wohl kein Problem:

Dann kam die Frage, wie man die Anzahl der Nullen so festlegen könne, dass die größte Zahl keine führende Null hat, alle anderen sich daran ausrichten.

In den benutzerdefinierten Zahlenformaten kann man leider keine Formel eintragen. Deshalb geht das DA wohl nicht. Aber man kann benutzerdefinierte Zahlenformate in der bedingten Formatierung einsetzen:

Die größte Anzahl der Ziffern (vor dem Komma) kann beispielsweise mit

=MAX(AUFRUNDEN(WENNFEHLER(LOG10(A:A);0);0))

ermittelt werden. Nun kann man überprüfen, ob dieses Ergebnis = 1, dann: Zahlenformat: 0. Ergebnis = 2, dann: Zahlenformat: 00, Ergebnis = 3, dann: Zahlenformat: 000, Ergebnis = 4, dann: Zahlenformat: 0000, und so weiter.

Funktioniert. Ist aber weder schön, noch elegant noch schnell!

Mit meiner Frau zu diskutieren ist genauso wie die AGB zu lesen. Am Ende ignoriert man alles und klickt auf „Ich stimme zu!“

Hallo René,

ich habe einmal wieder ein Excel-Phänomen.

Eine Lösung zur gleichen Anzeige habe ich gefunden. Ich weiß allerdings nicht, warum Zahlenwerte mit Standardformat als Exponential-Zahl angezeigt werden (s. Attachment).

Hast Du eine Idee?

Liebe Grüße

Traudl

Hallo Traudl,

Wenn du in Excel eine 11-stellige Zahl eingibst, bleibt sie „normal“ als Zahl in der Zelle stehen. Eine 12-stellige Zahl wird ins Exponentialformat umgewandelt.

Tipp mal ein!

Rene

Ups, dies habe ich noch gar nicht gewußt, René. Danke.

Ups, dies habe ich noch gar nicht gewußt, René. Danke. Bisher hatte ich die komplette Anzeige immer, wenn ich die Spalte breiter gemacht…

Ich lerne immer dazu

Einen schönen Abend wünscht Dir

Traudl

Sicher? Nö – das war schon immer so. Ich vermute, du hast noch nie so große Zahlen eingegeben. Und am 15 Stellen wird gerundet. Probier mal!