Tag Archives: Zellen formatieren

Hat das Blümchen einen Knick; war der Schmetterling zu dick.

Hallo Rene,

wir erstellen in unserer Firma oft lange Excellisten mit ebenso langen und formatierten Texten. Leider finde ich in Excel nicht, wo man die Einzüge für Text einstellen kann, also so, dass die Aufzählungszeichen links stehen bleiben und die Texte etwas weiter rechts eingerückt sind. So wie in Word oder PowerPoint:

Text in Word

Geht das in Excel nicht?

Hallo Barbara,

sorry – das geht nicht. Du kommst schnell beim Formatieren in Excel an Grenzen. Excel kennt weder Einzüge, noch Zeilenabstand oder Silbentrennung:

Bei den Aufzählungszeichen könnte man mit einer Hilfsspalte schummeln …

Aber: das ist viel Arbeit! Willst du dir das wirklich antun?

Wenn jemand sagt „du kommst mir bekannt vor“, frage ich: „Entzugsklinik oder Knast?“

Gestern auf unserem Excelstammtisch hat Martin Weiß (https://www.tabellenexperte.de/) ein Referat über die Bedingte Formatierung gehalten. Er hat nicht nur erwähnt, dass in dem Dialog „Zellen formatieren“ des Managers für Regeln der bedingten Formatierung keine Registerkarte „Schutz“ vorhanden ist (mit dem man dynamisch einen Schutz ein- und ausschalten kann), auch die Schriftart ist ausgegraut – man kann also nicht verschiedene Font dynamisch wechseln:

Und schließlich – und das ist mir noch nicht aufgefallen – der Rahmendialog stellt auch nicht alle Optionen zur Verfügung:

Im Gegensatz zum Dialog „Zellen formatieren“ fehlt die Rahmenstärke:

Danke für den Hinweis, Martin.