Hat das Blümchen einen Knick; war der Schmetterling zu dick.

Hallo Rene,

wir erstellen in unserer Firma oft lange Excellisten mit ebenso langen und formatierten Texten. Leider finde ich in Excel nicht, wo man die Einzüge für Text einstellen kann, also so, dass die Aufzählungszeichen links stehen bleiben und die Texte etwas weiter rechts eingerückt sind. So wie in Word oder PowerPoint:

Text in Word

Geht das in Excel nicht?

Hallo Barbara,

sorry – das geht nicht. Du kommst schnell beim Formatieren in Excel an Grenzen. Excel kennt weder Einzüge, noch Zeilenabstand oder Silbentrennung:

Bei den Aufzählungszeichen könnte man mit einer Hilfsspalte schummeln …

Aber: das ist viel Arbeit! Willst du dir das wirklich antun?

2 comments

  • Andreas Schur

    Hallo zusammen,

    Excel bietet das Einrücken im Register Start in der Gruppe Ausrichtung an.
    Über die beiden Schaltflächen (sehen aus wie zwei Balkendiagramme) kann das Einrücken gesteuert werden.
    Kleiner Wermutstropfen-> diese Formatierung wird immer auf die gesamte Zelle angewendet, inkl. Umbrüche.
    In dem beschriebenen Fall sollte es aber passen.

    Beste Grüße Andreas

    • Medardus

      Hallo Andreas,
      das ist richtig, aber Barbara wollte – wie in Word – einen hängenden Einzug. Keinen linken Einzug
      Und DAS kann Excel leider nicht!
      LG :: Rene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.