Tag Archives: XY

In ein „Wenn-du-ausgetrunken-hast-dann-geht-es-ins-Bett“-Kind passen ungefähr 1,5 Liter Milch.

In ein Tabellenblatt kann x- und y-Werte eintragen und die z-Werte, also f(x,y) berechnen lassen. Und so ein Diagramm erzeugen.

Während man bei Datenreihen mit nicht äquidistanten Werten von Linie zu XY-Diagramm (Punktdiagramm) wechseln kann, gibt es bei den 3-D-Diagrammen leider keine Lösung.

Schade, so fangen das die Teilnehmer der letzten Excelschulung.