Tag Archives: Visio

Und dann, eines Tages werde ich die Fenster putzen. Rein aus Neugier.

Amüsiert hat es mich schon. Visio 2019 Professional stellt einen Assistenten zur Verfügung, mit dem man aus einer Exceltabelle ein Ablaufdiagramm erzeugen kann (Daten/Aus Daten erstellen/Erstellen). Im ersten Schritt kann man eine Excel-Arbeitsmappe auswählen.

Ein Klick auf die Schaltfläche „Durchsuchen“ startet den Öffnen-Dialog. Das Kombinationsfeld, in dem verschiedene Dateitypen ausgewählt werden können bietet nur eine einzige Option: Microsoft Excel-Arbeitsmappen (*.xlsx, *.xlsm, *.xlsb, *.xls, *.xlw). Erstaunlich, dass man hier von einer Auswahl spricht, wenn nur eine Variante angeboten wird.

Noch erstaunlicher: Microsoft stellt eine Dummy-Datei zur Verfügung, mit deren Hilfe man den Assistenten ausprobieren kann:

AUDIT_DATAVISUALIZERPROCESSMAP.XLTX

Trägt man nun das Textfeld *.xl* oder *.* ein, wählt diese Datei aus, so erhält man eine Fehlermeldung:

Die ausgewählte Datei ist keine Excel-Datei (!)

Okay – also die Datei als XLSX speichern (besser noch: die Liste in eine leere Arbeitsmappe kopieren und diese als XLSX speichern. Dann funktioniert der Assistent.

Erst wenn man es nicht mehr hat, weiß man, dass man es hätte gebrauchen können

Diese Woche in der Visio-Schulung.

Wir importieren als Datenquelle ein Tabellenblatt von Excel an eine Zeichnung.

Leider kann man dort weder filtern noch suchen. Das macht das Auffinden bei mehreren Tausend Datensätzen mühsam. Selbst bei 200 Zeilen nützt das Sortieren nicht viel, weil man nun mühevoll mit dem Mausrädchen nach unten scrollen muss. Sollte in Visio implementiert werden.

Visio

Es ist wunderbar, dass Visio einen Assistenten zur Verfügung stellt, mit dem man leicht die Daten, die man in Visio an die Shapes gebunden hat, exportieren kann. Leider haben unsere Büros Nummer, wie beispielsweise 1-18, 2-22 oder 4-07. Nach dem Export nach Excel wandelt Excel die Daten leider in Datumsinformationen um. Kann man das verhindern?

Visio exportiert und wandelt 1-04 in den 01. April um.

Visio exportiert und wandelt 1-04 in den 01. April um.

Da Sie den Assistenten nicht „aufbrechen“ können, müssten Sie ihn entweder nachprogrammieren (was sehr mühsam ist) oder vor der Büronummer ein Hochkomma (‚) eingeben. Dann wird die Information als Text übergeben. Das ist leider in vielen anderen Systemen auch der Fall – Excel interpretiert einige Zeichen so wie er sie versteht und nicht so, wie Sie es gerne hätten.