Tag Archives: Schnittmenge

Wer morgens kalt duscht, lügt auch den Rest des Tages

Irgendwie doof. Mal wieder nicht konsistent.

Kennen Sie das? Ich erstelle eine Liste mit Verkäufernamen, Monatsnamen und Umsatzzahlen. Über Formeln / Definierte Namen / Aus Auswahl erstellen werden die Spaltennamen und Zeilennamen zu Namen der entsprechenden Zeile und Spalte:

Nun kann man die Schnittmenge berechnen:

=Roth Umsatz

Leider kann man diese Werte nicht auslagern – das führt zu einem Fehler:

Das ist erstaunlich, denn folgende Formeln funktionieren problemlos:

=SUMME(INDIREKT(„C2:C7“))

=SUMME(INDIREKT(„Umsatz“))

Aber eben leider nicht:

=SUMME(INDIREKT(„Umsatz Roth“))

und auch nicht:

=SUMME(INDIREKT(„C2:C5 C3:C7“))

Schade, dass INDIREKT keine Schnittmenge verarbeiten kann.

Nachtrag: Danke an XLarium für den wertvollen Hinweis (⇓):

Es funktioniert mit:

=INDIREKT(„Umsatz“) INDIREKT(„Roth“)

und:

=SUMME(INDIREKT(„C2:C5“) INDIREKT(„C3:C7“))