Tag Archives: Referenz

Schau doch bitte nach, ob die Bremslichter funktionieren! – Vorne oder hinten? – Die Menschheit wird definitiv aussterben!

Sehr geehrter Herr Martin,

ich „spiele“ z.Zt. mit einer Tabelle (Mappe1), in der Excel partout nicht rechnen will. In der Kopfleiste habe ich die für die entsprechenden Spalten die Formeln und die Zellen-Formatierungen eingegeben. Der Wert in Spalte #30 ist die Basis für alle Berechnungen in der entsprechenden Zeile.

Kopiert habe ich nach den Anweisungen der EXCEL-Hilfe und anderen Tipps aus dem Internet.

Für Ihre Hilfe wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Hallo Herr M.,

beim Öffnen der Datei meldet Excel, dass ein Zirkelbezug vorliegt. Richtig: in der Statuszeile links unten steht es auch:

Denn: in der Zelle N30 steht die Formel

=EL30

in EL30 steht:

=(100%-EK30)/100%

in EK30 steht:

=(100%-EI30)/100%

in EI30 wird wieder Bezug genommen auf N30 mit:

=(EK30-EH30)/N30

Hier schließt sich der Kreis. Das müssen Sie lösen – sonst rechnet Excel nicht mehr!

Gott ist alleinerziehend

Etwas verblüfft war ich in der letzten Excelschulung. Ich löse mit den Teilnehmern folgendes Problem: Es werden in zwei verschiedenen Zellen zwei Monate ausgewählt und die Kosten von – bis werden berechnet. BERICH.VERSCHIEBEN eignet sich hervorragend zur Lösung dieses Problems.

Meine Lösung:

BEREICH.VERSCHIEBEN:

Beginne bei A1.

Suche E1 im Datumsbereich mit der Funktion VERGLEICH und wandere so viele Zeilen nach unten.

Wandere eine Spalte nach rechts.

Ermittle die Höhe des aufzuspannenden Bereichs als Differenz beider Werte Ende – Anfang, die mit VERGLEICH berechnet werden.

Die Breite des Bereichs ist eine Spalte.

Klappt. Ein Teilnehmer präsentiert eine andere Lösung, die er parallel entwickelte:

SUMME(BEREICH.VERSCHIEBEN(A1;VERGLEICH();1:BEREICH.VERSCHIEBEN(A1;VERGLEICH();1))

Mich irritiert der Doppelpunkt. Dann wird mir klar, wie der Teilnehmer gedacht und wie die Formel gearbeitet hat:

Mit =C3 wird eine Referenz auf die Zelle C3 gesetzt. Diese Formel liefert den Wert der Zelle C3. Also steht „C3“ für zweierlei: die Zelle C3 als Objekt, als Bezug, aber auch der Inhalt der Zelle C3.

Und genau so arbeitet seine Formel – Während „meine“ Funktion BEREICH.VERSCHIEBEN den Wert der Zelle (beziehungsweise die Werte der Zellen) zurückgibt, setzt er einen Bezug auf die erste und die letzte Zelle und spannt zwischen ihnen einen Bereich auf, dessen Werte summiert werden.

Verblüffend und clever!