Tag Archives: noSelect

Ich glaube, ich bin allergisch gegen Schokolade: Sie verursacht so fiese Schwellungen rund um meine Hüfte.

Fatal!

Ich füge ein Bild in Excel auf einem Tabellenblatt ein:

Ich speichere die Datei, ändere die Endung des Dateinamens in .ZIP und entzippe die Datei. Im Ordner

xl\drawings

liegt die Datei

drawing1.xml

die ich mit einem XML-Editor öffne. Das Element

<a picLocks noChangeAspect="1"/>

wird geändert in:

<a picLocks noChangeAspect="1" noSelect="1" noMove="1"/>

Das Archiv wird gespeichert und wieder in .XLSX umbenannt. Die Mappe geöffnet und – keine Chance die Datei auszuwählen (und damit zu löschen oder zu verschieben) … Sie wird auch über den Dialog „Inhalte auswählen“ in „Suchen und Auswählen“ nicht gefunden!

Danke an Mourad Louha für den Hinweis!

Übrigens: Der VBA-Befehl

MsgBox ActiveSheet.Shapes.Count

liefert 1. Jedoch kann ich per VBA nicht auf das Shape (und damit auf das Bild) zugreifen:

ActiveSheet.Shapes(1).Left

liefert:

Der Index in der angegebenen Sammlung ist außerhalb des zulässigen Bereichs.

Und: das Foto habe ich im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach a. d. Saale aufgenommen. Ein sehr schönes Museum, wie ich finde. Weitere Infos:

http://www.erika-fuchs.de/