Tag Archives: Formulare

Mir ist egal ob ich in die Hölle oder in den Himmel komme. Ich habe auf beiden Seiten Freunde.

Word ist manchmal auch recht anstrengend.

In der letzten Word-Schulung erkläre ich wie man ein Formular mit Eingabefeldern erstellt.

Ich erkläre, dass man die Felder auf ein gültiges Datum begrenzen kann:

Wir testen:

Prima! 2. Test:

Der dritte Test funktioniert. Man kann das Datum auch in der Form 1-10-20 (wie in Excel) eingeben:

Allerdings aus der Eingabe 31-11-20 wird:

Und jetzt das kleine Erstaunen: Verboten sind Angaben wie:

1–1
1,,1
31.11.2020
1o.1o.2o
l0.l0.2020

Jedoch wird umgewandelt:

1,1 wird zu 01.10.2020
31-11-20 wird zu 20.11.1931
1-1-1-1 wird zu 01.01.2001

Noch erstaunlicher ist die Begrenzung auf Zahlen:

Während Texte stillschweigend gelöscht werden (ohne Warnhinweis!) wird konvertiert:

1,,50 wird zu 0,01 € (5,
ebenso: 1,0,5
1.50 wird zu 150 €
1-50 wird zu 150 €
1oo zu 1,00 €
l00 zu 0,00 €

Sehr seltsam. Sehr inkonsequent und inkonsistent. Vor allem das stillschweigende Löschen von falschen Eingaben kann dazu führen, dass ein Formular nicht korrekt ausgefüllt wird.

Ich grille gerne, weil ich schon als Kind etwas mit Tieren machen wollte.

Word-Schulung. Wir üben Formulare. Fügen Steuerelemente ein und schützen das Dokument. Eine Teilnehmerin meldet sich und sagt, dass sie das Dokument nicht schützen kann:

Die Lösung ist schnell gefunden: Sie hatte den Entwurfsmodus eingeschaltet. Da es mehrere, unterschiedliche Steuerelemente in Word gibt, die unterschiedlich behandelt werden, wäre der „Entwurfsmodus“ bei den „Formularen aus der Vorversion“ eigentlich obsolet.