Tag Archives: Abfrage

Ich nehme ja gerne mal Anhalter mit. So fangen zwar viele Horrorfilme an, aber auch viele Pornos.

Mourad Louha stellt die neuen Datentypen vor, die man über Powerquery erstellen kann:

http://www.excel-ticker.de/eigene-datentypen-mit-power-query-erstellen/

In der Registerkarte „Transformieren“ findet man das Symbol, um eigene Datentypen zu erstellen:

Gibt man die Daten zurück, erhält man das typische Symbol der Datentypen:

Mit einer Datenüberprüfung wird eine Dropdownliste geschaffen. Aus ihr wird das Attribut ausgewählt: =[Zelle].Attribut:

Mourad bemängelt, dass man die Datentypen leider nicht in Abfragen verwenden kann. Schade ist auch, dass sie nicht in der Registerkarte erscheinen:

Einige Dinge fehlen – aber ich zuversichtlich, dass Microsoft hier „nachrüsten“ wird.

Gehe ins Bett! Begib dich direkt dorthin! Gehe nicht in die Küche! Ziehe nichts Süßes mehr ein!

Schade! Wenn man mit Power Query auf eine Liste zugreift und diese in Excel als Tabelle einfügt, kann man sie aus dem Aufgabenbereich „Abfragen und Verbindungen“ in einer „anderen Form“ laden – der Dialog „Daten importieren“ wird geöffnet.

Dieser Dialog kann auch über das Symbol „Laden in“ aus der Registerkarte „Abfrage“ der „Abfragetools“ geöffnet werden:

Jedoch leider nicht aus dem Power Query-Editor, wenn er einmal geschlossen wurde und dann wieder geöffnet wurde: