Tag Archives: #(00A0)

Eine Bekannte meinte, ich solle froh sein, dass meine Kinder noch so klein seien. Ihr Sohn sei 16 und würde kiffen. „Dann schläft er wenigstens durch“ ist als Reaktion unangebracht. Das weiß ich jetzt.

Warum machen die das?

Ich entdecke die Seite

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_britischen_Premierminister

Ich greife mit Powerquery auf die Seite zu und lasse mir die Namen und die Datumsangaben (absteigend sortiert) zurückgeben:

Mit der Funktion TEXTTEILEN will ich die Datumsangaben trennen:

=TEXTTEILEN(Die_Liste_der_Premierminister__seit_1721__Bearbeiten___Quelltext_bearbeiten[@Amtsantritt];" ")

und bin über das Ergebnis verblüfft:

Tag und Monat werden nicht getrennt. Ich ahne es. Ich ermittle den Code des dritten Zeichens der Zelle C2:

=CODE(TEIL(C2;3;1))

Das Ergebnis lautet 160. Anders dagegen das zweite Leerzeichen, also Zeichen Nummer 8:

=CODE(TEIL(C2;8;1))

Hier lautet das Ergebnis 32, also Leerzeichen, während es sich beim ersten Blank um ein geschütztes Leerzeichen handelt. Warum das? Soll beim Verschieben der Seite Tag und Monat nicht getrennt werden? Was vielleicht auf der Internetseite „schön“ aussieht, erweist sich als Ärgernis bei der Weiterverarbeitung der Daten. Oder will wikipedia nicht, dass man seine Daten weiter benutzt?

Übrigens: Wählt man in PowerQuery den Befehl „Spalte teilen“, so schlägt PowerQuery #(00A0) als Trennzeichen vor …