Griechischer Dichter mit „A“? – „Achilles! – Der ist bekannt wegen seiner Ferse.“

Schon mehrmals in diesem Jahr bin ich über folgende Frage gestolpert: „Warum zeigt Microsoft Excel manchmal Datentypen an, manchmal nicht?“

Manchmal ohne …
Manchmal mit Datentypen!?!

Die Lösung (oder: eine der Lösungen) findet sich in der Taskleiste: Die Datentypen setzen eine Internetverbindung voraus. Ist diese nicht vorhanden, gibt es auch keine Datentypen – heißt: wird die Gruppe ausgeblendet!

2 comments

  • Dominic Dauphin

    Hallo René, nur eine kurze Anmerkung, muss da nicht noch irgendein Sprachpaket oder so was installiert werden, damit die Datentypen überhaupt erst erscheinen?

    • Medardus

      Hallo Dominic,
      ich habe letzte Woche auf meinem Tablett festgestellt, dass OHNE Internetverbindung die Datentypen nicht angezeigt werden (siehe Screenshot).
      Du hast recht: es muss noch weitere Kofaktoren geben. Mourad Louha vermutet: eine nicht korrekte Anmedlung als Anwender. Sprachpakete? *hum* *hum* Eine Liste der Voraussetzungen wäre schön …
      Ich werde weiter suchen …
      Liebe Grüße und danke fürs genaue Lesen und Kommentieren
      René

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.