2 Uhr, Verkehrskontrolle, zwei sehr junge Polizisten, halbe Kinder. Kopf: „Sag jetzt nichts Falsches!“. Ich: „Wissen eure Eltern, dass ihr noch wach seid?“

Guten Morgen,

Im gleichen „Atemzug“ habe ich dann noch ein Problem mit [=ZELLE(„dateiname“)] gefunden. Das ist scheinbar nicht immer zwingend das aktuelle Workbook, welches dort angezeigt wird bzw. der Inhalt aktualisiert sich nicht automatisch. Wenn zwischenzeitlich eine andere Arbeitsmappe geöffnet war, steht noch deren Pfad im Feld….

Viele Grüße,

Jörn

Hallo Jörn,

ja – ich weiß – ZELLE wird nicht aktualisiert – es gibt da so einige Funktionen in Excel, beispielsweise JETZT(). Mit [F9] oder Formeln / Neu berechnen kann man die Neuberechnung manuell erzwingen.

Liebe Grüße

Rene

One comment

  • Ernst-Albrecht Börgener

    Hallo Rene,

    wenn die Formel =ZELLE(„Dateiname“) mit einen zweiten Parameter z.B
    =ZELLE(„Dateiname“;A1) eingegeben wird, reagiert die Funktion scheinbar anders. Das Öffnen einer weiteren Arbeitsmappe hat keine Auswirkung auf den Zelleninhalt.

    Salü
    Ernst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.