Voll nett. Eine japanische Familie hat mir heute im Park ihre Spiegelreflexkamera geschenkt. Den Rest habe ich nicht verstanden.

Man schickt mir eine Fehlermeldungmeldung.

Das Arbeitsblatt oder die Arbeitsblätter, die in die Zielarbeitsmappe kopiert oder verschoben werden, besitzen möglicherweise angefügte Makros. Makrocode stellt ein potenzielles Sicherheitsrisiko dar. Sie sollten den Vorgang nur fortsetzen, wenn Sie sicher sind, dass der Makrocode von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt. Möchten Sie den Vorgang fortsetzen?

Ich habe keine Ahnung, wo man das in Excel einstellen kann. Ich vermute, diese Option wurde in den Gruppenrichtlinien von der IT abgefangen. Oder? Kennt jemand diese Meldung?

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.