Tag Archives: Anzahl der Spalten

Es gibt gute Gründe mit mir befreundet zu sein. Zum Beispiel wirkt man neben mir echt sympathisch.

Ich bin in den Microsoft-Produkten – vor allem in Microsoft 365 häufig erstaunt und frage mich oft: „war das früher schon drin und habe ich es nicht gesehen.“ Ich weiß es oft nicht!
Schon aufgefallen? Markiert man in Excel eine Spalte

wird 1S im Namensfeld angezeigt. Zieht man weiter nach rechts und wieder zurück ist zu lesen: 1048576Z x 1S

Jetzt im Kontextmenü. Lässt man die Maus los, steht der Name der aktiven Zelle im Namensfeld.

In einigen Excelversionen steht der markierte Bereich, wenn mehrere Spalten ausgewählt wurden, im Namensfeld:

bei anderen werden sie über ein Tooltip angezeigt. Und eben nur die aktive Zelle.

Danke an Angelika Meyer für den Hinweis.

Fehlermeldung in Pivottabellen

Manchmal erhalte ich eine seltsame Meldung, wenn ich Pivottabellen erstelle:

Das Feld, das Sie in den Spaltenbereich ziehen, enthält mehr als 256 Elemente. Nur die ersten 256 Elemente werden als Spalten angezeigt.“

Seltsame Meldung

Seltsame Meldung

Die Antwort: Sie verwenden eine Excel-2003-Datei (*.xls). Diese Datei stellt pro Tabellenblatt nur 256 Spalten zur Verfügung. Wenn Sie nun ein Feld in die Spalten ziehen und Excel beim gruppieren der Daten mehr als 256 Elemente ermittelt, hat er ein Problem. Deshalb die Fehlermeldung.

Kompatibilitätsprüfung

Warum erhalte ich eine Meldung nach der Kompatibilitätsprüfung?

Kompatibilitätsprüfung

Kompatibilitätsprüfung

Wenn eine Datei im Format *.xls (also in Excel 2003) erstellt wurde und Sie diese Datei im gleichen Format speichern möchten, müssen Sie ein paar Dinge beachten:

Excel unterstützt im Format *.xls nicht alle Funktionalitäten, die in *.xlsx vorhanden sind. Dazu gehören:

  • Farben
  • Tabellenformatvorlagen
  • Bedingte Formatierungen
  • Formeln mit einer bestimmten Länge
  • Formeln mit einer bestimmten Tiefe
  • Bestimmte Formeln (SUMMEWENNS, ZÄHLENWENNS, WENNFEHLER, …)
  • Maximal Anzahl der Spalten und Zeilen (65.536 Zeilen x 255 Spalten)
  • Pivottabellen

Die Meldung ist eindeutig!

Die Meldung ist eindeutig!

Mein Tipp: Werfen Sie einen Blick in die Liste der Dinge, die verloren gehen würden. Vor allen Formeln werden unwiderruflich gelöscht!

Diese Formel bereitet Schwierigkeiten.

Diese Formel bereitet Schwierigkeiten.

Würden Sie diese Datei in Excel 2003 öffnen, wäre die Formel weg!

Excel 2003 kann nur acht Ebenen verschachteln.

Excel 2003 kann nur sieben Ebenen verschachteln.

Nach dem Öffnen der Datei sieht die Wenn-Funktion folgendermaßen aus.

Nach dem Öffnen der Datei sieht die Wenn-Funktion folgendermaßen aus.