Komisch?

Wirklich komisch. In unserer Firma gibt es Abteilungen. Sie tragen Nummern der Form 1 oder 1.5 oder 1.3.1. Erstaunlicherweise zeigt Excel bei „1“ und bei „1.3.1“ grüne Ecken an. Bei „1.5“ allerdings nicht …

Viele grüne Ecken, aber nicht überall ...

Viele grüne Ecken, aber nicht überall …

Die Antwort finden Sie, wenn Sie mit der Maus über das Smarttag fahren:

Unterschiedliche "Fehler"

Unterschiedliche „Fehler“

Die Antwort:

„1“ wir interpretiert als Zahl 1, die als Text formatiert wurde.

„1.3.1“ wird interpretiert als Datum: 01.03.2001, das als Text formatiert wurde.

„1.5“ – hum – keine Ahnung – eigentlich interpretiert es Excel als Datum (01.05. im aktuellen Jahr). Warum hier kein Smarttag erscheint – keine Ahnung …

4 comments

  • Hallo…
    ich meine es wird folgenden Grund haben:

    „1.5“ wird in einer als „Text“ formatierten Zelle als Zeichenkette interprtiert und nich als Zahl. Offensichtlich ist Excel auf ein entsprechendes Gebietsschema eingestellt, bei welchem der Dezimaltrenner das Komma ist – d.h. der Punkt wird nicht als Dezimaltrenner betrachtet und somit Bestandteil einer Zeichenkette.

    Gruß
    Matthias

    • Medardus

      Warum, Matthias?
      In einer nicht formatierten Zelle wird 1.1 und 1.1.1 als Datum interpretiert und in ein Datum umgewandelt (01.01.2016).
      In einer als Text formatierten Zelle wird 1.1.1 als Datum erkannt und 1.1 als „falsch“ Zahl? Irgendetwas ist hier nicht konsistent …
      *Kopf schüttel*
      Rene

      • Hm…
        *Haare rauf* 🙂
        …hab vielleicht nicht alles komplett verstanden – also nochmal.
        In einer nicht formatierten Zelle (gibts allerdings streng genommen gar nicht, sind alle „Standard“ formatiert – anderes Thema) wird 1.1.1 als Datum 1.1.2001 verstanden und 1.1 als 1.1.2016 (aktuelles Jahr).
        Ich schrieb … in einer als „Text“ formatierten Zelle 1.1 zum Bespiel für einfach nur ein Text mit einem Punkt irgendwo und Excel gibt keinerlei Hinweis auf eine „falsche“ Interpretation (grünes Dreieck). Tippe ich 1,1 ein kommt sehr wohl der Hinweis von Excel, das es sich wohl um eine als Text formatierte Zahl handelt.
        Wohingegen 1.1.1 als Datum erkannt wird und dementsprechend Excel darauf hinweist (grünes Dreieck). Übrigens wird bei Eingabe von 1.1. (Punkt am Ende, als „Text“ formatierten Zelle) auch kein Datum erkannt.
        Ist irgendwie nicht ganz konsistent – sehe ich auch so.

        Gruß
        Matthias

        PS. Übriugens gefällt mir die Seite sehr gut und finde es spannend als Excel-Nutzer mit einiger Erfahrung immer mal wieder fündig zu werden.

        • Medardus

          danke für das Lob, Matthias.
          Und genau so sehe ich das auch: Excel ist an vielen Stellen inkonsistent. da ich häufig Excel unterrichte (auf allen Stufen), schlage ich mich oft mit Fragen herum wie: warum zeigt er bei ‚1.1 keine grüne Ecke an, bei ‚1.1.1 aber doch. Warum zählt er „Tag1“ beim Herunterziehen weiter, jedoch „1.Tag“ nicht. Bei „Tag 1“ und „1. Tag“ klappt es ja auch in beiden Varianten …
          Ich stehe dann ratlos und kopfschüttelnd vor den Teilnehmern und weiß keine Antwort. Meistens mache ich einen dummen Witz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.