Tag Archives: Sammlung

Workbooks – zwei Seelen wohnen ach in meiner Brust

In VBA bedeutet die Collection Workbooks einmal die Sammlung aller schon offenen Dateien, einmal die Sammlung der noch nicht offenen Dateien. Ist das nicht unlogisch?

Workbooks - wat is dat?

Workbooks – wat is dat?

Das ist richtig – das ist nicht ganz glücklich formuliert. Gemeint ist: Workbooks.Count, beziehungsweise Workbooks(1) aus der Sammlung der Dateien wird die Dateianzahl, beziehungsweise das Element mit der Nummer 1 herausgegriffen. Workbooks.Open, beziehungsweise Workbooks.Add bedeutet: Zu der Sammlung wird ein neues Element hinzugefügt (eine neue Instanz eingefügt). Sie haben recht: vielleicht hätte man zwei verschiedene Begriffe wählen sollen – Programmieranfänger wundern sich immer ein wenig …

 

Listenfelder – nicht konsequent

Wenn Sie in VBA programmiert haben und wenn Sie dort Listenfelder und Kombinationsfelder erstellt habe, haben Sie sicherlich schon entdeckt, dass beide über die Sammlung Column und Row verfügen, die Listenfelder auch über die Sammlung Selected. Das erstaunt, weil Sammlungen eigentlich immer ein Plural-s besitzen: Rows, Worksheets, Workbooks, Cells, Charts, …

Ebenso erstaunt, dass die Zählung der Elemente bei 0 beginnt und nicht bei 1 wie bei allen anderen Sammlungen. Auch das Hinzufügen eines neuen Elementes heißt AddItem und nicht Add.

Ich vermute, dass diese beiden Steuerlemente von einem Drittanbieter hinzugekauft wurden, der etwas andere Konventionen verwendet hat.

Ein Kombinatonsfeld

Ein Kombinatonsfeld