Tag Archives: Module

Ein Tag ohne „excel-nervt“ ist zwar möglich – aber wer will das schon?

Frage an den Experten: „Bei einigen der erstellten Exceltools hätte ich gerne den VBA Code geschützt. Aber leider ist  der VBA Codeschutz sehr schwach, so dass ich es unterlassen habe und auch keine externen Programme hierfür erworben habe. Einem Kunden eine Exceldatei als .exe zu übergeben ist wohl nicht gerade das Richtige 😉

Letzthin habe ich aus Neugierde den Exactplanner zu Testzwecken heruntergeladen. Und wie ich bin, schaue ich mir immer zuerst mal an, ob die Datei auch VBA Code hat und wie der aussieht.

Aber diesmal habe ich eine Überraschung erlebt.

«Das Projekt kann nicht angezeigt werden!»

Oder war es «das Modul kann nicht angezeigt werden»?

Leider kann ich keinen Screenshot zeigen, da meine Testzeit abgelaufen ist.

Jedenfalls stand im Modulname ManInWeb. Nach einigem Googlen fand ich zwar heraus, dass du ManInWeb bist, aber nicht, wie man VBA-Projekte narrensicher schützen kann.“

Hallo,

Ja, ich hatte eine Zeit lang meine VBA-Projekte geschützt, wo dann erscheint „Das Projekt kann nicht angezeigt werden.“
Das ist eigentlich ganz einfach: Unviewable+ ist das Stichwort. Findest Du hier:

https://www.spreadsheet1.com/unviewable-vba-project-app-for-excel.html

Kostet allerdings etwas. Ich hatte damals an der Beta und den Übersetzungen mitgewirkt. Mittlerweile kann zwar Unviewable+
auch geknackt werden, der Schutz ist aber immer noch so hoch, dass in geschätzt 99 % der Fälle keiner weiss, wie. Geht auch
nur über Zusatztools und nicht den DPB-Trick. Der Vorteil von Unviewable+ ist, dass es keiner externen Tools für die geschützte
Datei mehr braucht, also z.B. das Erstellen von Exe-Dateien usw. nicht nötig ist.

Jep, ich bin in Foren und generell mit dem Nicknamen „Maninweb“ bekannt. Fun fact, da gibt’s eine Story dahinter: kennst Du
den Film MenInBlack (1)? Damals, hatten meine Frau und ich nach einem Domainnamen gesucht und in Analogie zum Filmtitel
dann Maninweb und Womaninweb ersonnen. Tja, dabei ist’s geblieben – wenn auch nun nur als Nicknames.

Excel & VBA ist so seit Mitte der Neunziger mein Ding. Vorher habe ich in Pascal, C, C++ inkl. OOP DOS und Windows-Apps
geschrieben. Und dann Excel & VBA entdeckt und bin seitdem dabei geblieben – seit 2005 dann auf freiberuflicher Basis.
In der Regel beinhalten meine Excel-Anwendungen VBA, sind meist multilingual verfügbar und haben eine Datenbank-
Anbindung im Hintergrund. Ab und zu mache ich auch Schulungen (Excel), meist Inhouse.

Beste Grüße aus Aachen,
Mourad Louha