Tag Archives: Teilergebnis

Ich spreche drei Sprachen: ironisch, sarkastisch und zweideutig.

Auf nichts ist mehr Verlass:

Ich trage einige Zahlen in Excel ein. Schalte den Autofilter ein, filtere die Daten. Unter der Liste ein Klick auf das Summen-Symbol – die Funktion TEILERGEBNIS mit dem Parameter 9 wird verwendet. Nur die gefilterten Daten werden summiert.

20170207Teilergebnis01

Ich markiere eine Zeile und blende sie aus:

20170207Teilergebnis02

Ich bin irritiert: Die ausgeblendete Zeile wird nicht summiert.

Irritiert deshalb, weil die Hilfe erläutert, dass der Parameter 109 die ausgeblendeten und gefilterten Daten nicht summiert, der Parameter 9 jedoch nur die gefilterten.

Ich schalte den Filter aus, blende die Zeile aus – sie wird JETZT nicht mitsummiert.

Das heißt: der Parameter 9 summiert Werte von ausgeblendeten Zeilen, wenn kein Filter gesetzt ist, summiert sie jedoch nicht, bei einem eingeschalteten Filter.

Da ist doch was faul!

Danke an Maximilian für den Hinweis.

teile und herrsche (Divide et impera) – hä?

Eigentlich wollte ich nur die Teilergebnisse anzeigen lassen. Aber Excel zeigt leider nur eine Option an. Ein bisschen wenig, nicht wahr?

Teilergebnis

Teilergebnis

Klar – Sie haben auch nur eine Spalte markiert. Entweder Sie markieren die gesamte Liste oder setzen den Cursor in die Liste ohne etwas zu markieren. Dann wird Excel alle Spaltenüberschriften als Gruppierungsoptionen bei den Teilergebnissen vorschlagen.

TEILERGEBNIS – gar kein tolles Ergebnis

Was mache ich falsch? Ich wollte – genau wie mein Kollege – Teilergebnisse in ein Tabelle einfügen. Der Assistent ist easy – dachte ich – aber das Ergebnis alles andere als cool. Oder?

Teilergebnis - cool ist das nicht!

Teilergebnis – cool ist das nicht!

Die Antwort: Sie müssen die Daten zuerst sortieren – dann erhalten Sie ein voll cooles Ergebnis. Der Assistent sortiert leider nicht automatisch.

Wenn man vorher sortiert, sieht das Ergebnis viel besser aus.

Wenn man vorher sortiert, sieht das Ergebnis viel besser aus.

Teile und herrsche …

TEILERGEBNIS. Ich versteh mal wieder gar nichts. Ich habe eine Liste. Darunter stehen drei Funktionen:

=SUMME(C2:C42)

=TEILERGEBNIS(9;C2:C42)

=TEILERGEBNIS(109;C2:C42)

Drei mal erhalte ich den Wert 20.205.490.

TEILERGEBNIS

TEILERGEBNIS

So weit, so klar. Wenn ich nun filtere, liefert TEILERGEBNIS mit der 9 das Gleiche wie TEILERGEBNIS mit der 109. Natürlich einen anderen Wert wie die Summe.

TEILERGEBNIS bei gefilterten Daten

TEILERGEBNIS bei gefilterten Daten

Ich schaue in die Hilfe, um den Unterschied zwischen der Konstante 9 und 109 – beides Mal die Funktion SUMME zu ermitteln. Dort lese ich:

„ist eine Zahl von 1 bis 11 (bezieht ausgeblendete Werte ein) oder von 101 bis 111 (ignoriert ausgeblendete Werte), die festlegt, welche Funktion bei der Berechnung des Teilergebnisses innerhalb einer Liste verwendet werden soll.“ HÄ? Ich habe doch ausgeblendet. Trotzdem ist das Ergebnis das Gleiche!

Die Hilfe - nicht wirklich eine Hilfe ...

Die Hilfe – nicht wirklich eine Hilfe …

Die Antwort: „ausgeblendete Werte“ ist unglücklich formuliert. Excel meint die Zelle, die SIE ausgeblendet haben (beispielsweise mit der rechten Maustaste oder [Strg] + [9]). Er bezieht sich dabei nur auf „manuell“ ausgeblendete Zellen oder durch Gruppierung ausgeblendete Zellen, aber nicht auf ausgeblendete Zellen durch Filtern!

Beim Ausblenden von Zeilen wird der Unterschied zwischen 9 und 109 beim TEILERGEBNIS deutlich.

Beim Ausblenden von Zeilen wird der Unterschied zwischen 9 und 109 beim TEILERGEBNIS deutlich.

Der Befehl konnte für den ausgewählten Zellbereich nicht ausgeführt werden. Markieren Sie eine einzelne Zelle innerhalb eines Datenbereichs, und versuchen Sie es dann erneut.

Das Sortieren und Filtern geht nicht mehr. Warum?

Der Cursor sitzt außerhalb des Bereichs, den Sie sortieren oder filtern möchten. Übrigens: Auch der Assistent „Teilergebnis“ funktioniert nicht mehr.

sortieren und filtern geht nicht mehr.

sortieren und filtern geht nicht mehr.