Tag Archives: Seitenumbruch

Warum können viele Männer nach dem Sex nicht einschlafen? Sie müssen noch heimfahren.

Heute in der Excelschulung:

In der Seitenansicht wird die Linie angezeigt:

Warum allerdings nicht in der Tabelle?

Die Antwort ist einfach: In der Normalansicht der Tabelle ist der (automatische) Seitenumbruch zu sehen. Deshalb wird die (formatierte) Linie nicht angezeigt. Eine Linie gewinnt – hier: der Seitenumbruch.

…ich bin klein, mein Herz ist rein.. alles gelogen sagte der Wolf und frass das Rotkäppchen…

Ich habe heute mit einem Freund ein paar Excel-VBA-Lösungen programmiert.

In einer Tabelle sollen für den Ausdruck unter jeder Ergebniszeilen (Zeile mit den Zwischensummen) ein Seitenumbruch eingefügt werden (und noch ein paar weitere Dinge eingeschaltet und formatiert werden). Der Hintergrund: jedes dieser Blöcke sollte ausgedruckt an jeweils einen Kunden verschickt werden.

Der erste Test erstaunt:

Oha – man darf nur 1.026 manuelle Seitenumbrüche einfügen – mehr erlaubt Excel nicht.

Wo ist der Seitenumbruch?

Normalerweise wird der Seitenumbruch als Linie auf dem Tabellenblatt angezeigt. Manchmal allerdings nicht. Warum?

Wo ist der Seitenumbruch?

Wo ist der Seitenumbruch?

Die Antwort: Einige Dinge in Excel lassen sich nicht miteinander kombinieren. Beispielsweise das Anpassen auf eine Seite (im Dialog „Seite einrichten“) und der manuelle Seitenumbruch. Es gilt: entweder – oder.