Das Problem ist nicht mein leichter Knall. Das Problem ist jemanden zu finden, der einen möglichst kompatiblen Knall hat.

Ich versuche mittels VBA ein Bild auf 10 cm zu verkleinern. Beim ersten teil hilft der Makrorekorder. Jedoch: wenn das Bild nicht im Querformat, sondern im Hochformat vorliegt, muss ich die Height und nicht die Width verändern. Also gehe ich auf die Suche nach dem Befehl „Winkel“. In Visio heißt er Angle. Jedoch in Excel VBA?

Ein Blick in den Eigenschaften-Dialog (Größe und Position) zeigt: auf diesem Dialog heißt er „Drehung“. Und richtig: unter „Rotation“ werde ich fündig.

Kann Microsoft die Objekte, Eigenschaften und Methoden in den einzelnen Applikationen nicht gleich benennen? Es nervt!

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.